Screeningbogen zur Erfassung von Palliativbedarf onkologischer Patienten

Palliativmedizin

Leiter:
Prof. Dr. med. Christoph Ostgathe

Die rechtzeitige und bedarfsorientierte Integration spezialisierter Palliativversorgung kann die Versorgungsqualität von Patientinnen, Patienten und Angehörigen erhöhen. Die Identifikation von spezialisiertem Palliativbedarf bei Patientinnen und Patienten stellt jedoch in der Praxis bislang eine große Herausforderung dar. Screeninginstrumente zur Erfassung des Bedarfs sind rar und in der Regel nicht in der deutschen Sprache validiert.

weitere Informationen finden Sie in der Projektbeschreibung.

Ansprechpartner für Fragen ist Prof. Christoph Ostgathe.

Bitte kontaktieren Sie uns bei Rückfragen sehr gerne. Sollten Sie den Screening-Bogen nutzen, freuen wir uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen und uns über Ihre Erfahrungen informieren.