Journal Club 18.12.2019

Palliativmedizin

Leiter:
Prof. Dr. med. Christoph Ostgathe

Art for better health and wellbeing (BMJ 2018; 363)

Kunst kann ein Spiegel unserer individuellen Gedanken und Gefühle in dem Werk des Künstlers sein sowie ein Ausdruck der gesamtgesellschaftlichen Haltung. Besonders in Bezug auf existentielle Fragen, die ihre Steigerung oftmals in der täglichen Praxis der Hospiz- und Palliativarbeit finden, bieten die bildenden Künste eine individuelle wie auch eine gesellschaftliche Reflexionsfläche.

zurück zur Übersicht