Stationäre Aufnahme

Palliativmedizin

Leiter:
Prof. Dr. med. Christoph Ostgathe

Stationäre Aufnahme

Die Kontaktaufnahme – zentrale Rufnummer: 09131 85-34300 – erfolgt durch den niedergelassenen Haus- oder Facharzt, durch das zuweisende Krankenhaus oder durch die Patienten/Angehörigen selbst. Die Kosten für den Aufenthalt werden von der Krankenkasse übernommen. In aller Regel wird eine Einweisung benötigt.

Bei akuter Krisensituation wenden Sie sich bitte an die internistische Notfallaufnahme: Telefon: 09131 85-35420

Bei allgemeinen Fragen zur stationären Versorgung der Patienten wenden Sie sich bitte direkt an die Station unter der Telefonnumer 85 34300

 
Ansprechpartner

Case Management: 09131 85-34300
Mo. bis Fr. von 07.30 bis 15.00

Notfall-Information

Außerhalb dieser Zeiten wenden Sie sich bitte in akuten Krisensituationen an die Internistische Notfallaufnahme des Universitätsklinikums Erlangen
(Tel. 09131 85-35420).
Von dort wird bei Bedarf ein diensthabender Arzt der Palliativmedizin hinzugezogen.

Informationsbroschüre