Ringvorlesungen

Palliativmedizin

Leiter:
Prof. Dr. med. Christoph Ostgathe

Ringvorlesungen Palliativmedizin Wintersemester 2019/2020

Veranstaltungsort: Kleiner Hörsaal in der Frauenklinik von 18:15 bis 19:15 Uhr

Diese Vorlesungsreihe ist eine öffentliche Veranstaltung und wir freuen uns über zahlreiche Zuhörer.

Videoaufzeichnungen von vergangenen Ringvorlesungen finden Sie  hier:

zum Archiv der Ringvorlesungen

Aktuelles Programm:

  "Sterben und Tod in unserer Gesellschaft"
13.11.2019

Was kann die Palliativmedizin der Pneumologie bieten?

PD Dr. med Florian Fuchs, Leiter ders Schwerpunktes Pneumologie, Medizinische Klinik 1 - Gastroenterologie, Pneumologie und Endokrinologie, Universitätsklinikum Erlangen

18.12.2019

Klang, Erinnerung, Leiblichkeit - Musiktherapie in der Palliativmedizin

Prof. Dr. sc. mus. Susanne Metzler, wiss. Leitung MA Musiktherapie, Universität Augsburg

08.01.2020

Opioid-Krise in den USA - was kann das für uns bedeuten?

Dr. med. Hilmar Hüneburg, ehem. Chefarzt Anästhesie, Intensiv- und Schmerzmedizin Gemeinschaftskrankenhaus Bonn

29.01.2020

Ist Sterben gerecht?

Prof. Dr. theol. Arne Manzeschke, leiter der Fachstelle für Ethik und Anthropologie im Gesundheitswesen der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Bayern, Evangelische Hochschule Nürnberg

Für diese Lehrveranstaltung sind Fortbildungspunkte Kat.A bei der Bayerischen Landesärztekammer beantragt.

Die Ringvorlesung wird finanziell gefördert durch: Flyerdruck 250,00 €

Föderverein Palliativmedizin

IBAN:DE31 7635 0000 0060 0418 58
Stadt- und Kreissparkasse
Erlangen Höchstadt Herzogenaurach

 Die Ringvorlesung wird bei der Programmverteilung unterstützt von:  

                 

 

Die Ringvorlesungen werden gefördert durch den Förderverein Palliativmedizin

Konto-Nr.: 600 41 858
BLZ: 763 500 00
IBAN: DE31 7635 0000 0060 0418 58
BIC: BYLDEM1ERH
Stadt- und Kreissparkasse Erlangen

Ansprechpartner
Halima Nassal, Lehre
DECT: 09131 85-42555
E-Mail: palliativ-bildung@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Dr. med. Tobias Steigleder, Lehre
DECT: 09131 85-42555
E-Mail: palliativ-bildung@uk-erlangen.de
Visitenkarte