Nachrichten

Palliativmedizin

Leiter:
Prof. Dr. med. Christoph Ostgathe
Palliativmedizin, Tumorzentrum, Onkologie

2. Treffen des Forschungsbeirates am 26. Februar 2019

Patienten und Öffentlichkeit gestalten Forschung in der Palliativmedizin! Dies ist das Motto unter dem sich alle Forschungsinteressierten treffen, um die Forschung in der Palliativmedizin mitzugestalten und zu unterstützen.

Die Forschung im Bereich der Palliativmedizin wird zu großen Teilen durch öffentliche Mittel gefördert, etwa durch Ministerien oder Stiftungen. Ziel der Forschung ist es immer, die Bürger besser zu versorgen. Deshalb ist es konsequent, eben jene auch selbst an der wissenschaftlichen Arbeit zu beteiligen und ihnen Gestaltungsmöglichkeiten zu geben. "Forschungsförderer wünschen sich zunehmend die Beteiligung der Öffentlichkeit.

Im Juni 2018 wurde zur Gründung eines Forschungsbeirates in der Palliativmedizin aufgerufen. Der neu gegründete Forschungsbeirat nimmt nun Fahrt auf und trifft sich am 26. Februar 2019.

Das Treffen findet  um 16:30 Uhr im Seminarraum der Palliativmedizinischen Abteilung (2. Stock) statt.

Gerne sind noch interessierte Mitbürger willkommen. Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 25. Februar an.
Mail: ingrid.gheithatuk-erlangen.de
Telefon: 09131 85 42519

Tagesordnung:

  • Begrüßung
  • Vorstellung aktueller Forschungsprojekte und –themen der Abteilung
  • Einblick in ein Studienprotokoll
  • Aktuelle Projektideen und  Möglichkeiten der Mitgestaltung

 

weitere Informationen:

Dr. Maria Heckel
maria.heckelatuk-erlangen.de

 

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06

Veranstaltungssuche